Jugendbeauftragtentreffen 2014

Nach der Wahl im Frühling 2014 folgten die neuen Jugendbeauftragten der Städte, Märkte und Gemeinden im November der Einladung des Kreisjugendrings Lichtenfels und der Kommunalen Jugendarbeit Lichtenfels zu einem ersten Treffen. In diesem war Raum, um sich gegenseitig kennen zu lernen, Informationen von KJR und KoJa zu erhalten und sich über die aktuellen Fragestellungen in den jeweiligen Gemeindegebieten auszutauschen. Zudem hielt Achim Liesaus, Sachgebietsleiter des Amtes für Jugend und Familie, einen Vortrag über das Bundeskinderschutzgesetz. Hier war auch Platz für die vielen Fragen, die die Jugendbeauftragten zu diesem Thema beschäftigten. 

Der Kreisjugendring bedankt sich  - auch im Namen der Kommunalen Jugendarbeit - noch einmal für das rege Interesse an diesem Treffen und freut sich schon auf die nächste Zusammenkunft im Frühjahr 2015.

 

© Kreis Jugend Ring Lichtenfels 2013 - 2017

zum Seitenanfang