Eröffnungsfeier zum neuen Nahverkehr im Landkreis Lichtenfels

Eröffnungsfeier

"Der neue Nahverkehr im Landkreis Lichtenfels geht mit einem verbesserten Busangebot an den Start“, freut sich Landrat Christian Meißner mit den Fraktionen im Kreistag über diesen Erfolg. Konkret gilt ab dem 1. September 2019 der neue Busfahrplan in den Bereichen Weismain/ Altenkunstadt/ Burgkunstadt sowie in Ebensfeld und Teilen von Bad Staffelstein.

Die Eröffnungsfeier findet bereits am Donnerstag, 29. August ab 14:30 Uhr im Kreisbauhof Bad Staffelstein, Bauersgasse 21, statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.

Mit großem finanziellem Aufwand baut der Landkreis das Angebot im Nahverkehr aus. „Nun ist es an allen Bürgerinnen und Bürgern sowie den Gästen des Landkreises, dieses Angebot zu nutzen und damit zur Entlastung der Umwelt beizutragen“, so der dringende Appell des Kreischefs.

Wichtig ist es dem Landkreis in Erfahrung zu bringen, ob das neue Busangebot passt, wo´s zwickt und was gar nicht funktioniert. Auch die Busfahrerinnen und Busfahrer freuen sich über ein Lob: Das können die Fahrgäste mit speziell hierfür vorgesehenen Postkarten zollen, die kostenlos an das Landratsamt geschickt werden können. Sich online übers Netz zu artikulieren, ist immer möglich.

 

Der neue Busverkehr beinhaltet …

… ein verbessertes Angebot für Ebensfeld

… neue Linien in die nördlichen Stadtteile von Bad Staffelstein

… Ausbau des Angebotes zwischen Burgkunstadt, Altenkunstadt und Weismain

… Schülerbeförderung inklusive

… Rufbus.

 

Es bleiben natürlich das Fifty-Fifty-Taxi, die Bürgerbusse und die Mitfahrbänkla bestehen.

Der Slogan des neuen Busverkehrs: Gemeinsam besser ankommen.

(Fotos und Werbetext vom Landratsamt Lichtenfels)

© Kreis Jugend Ring Lichtenfels 2013 - 2019

zum Seitenanfang