1. Newsletter 2014 des Kreisjugendringes Lichtenfels

Newsletter-Leser wissen mehr - Die neuesten Nachrichten für Kinder und Jugendliche

 

Nachdem dies der erste Newsletter im neuen Jahr ist, möchten wir zuerst allen unseren Abonnenten ein gesundes und erfolgreiches 2014 wünschen. Wir hoffen für Sie, dass das neue Jahr mit vielen glücklichen und spannenden Tagen gefüllt sein möge. Vielleicht können wir mit unseren Aktionen ein klein wenig dazu beitragen.


Das neue Jahresprogramm für 2014 ist da

In Zusammenarbeit mit der Kommunalen Jugendarbeit und unseren Vereinen und Verbänden wurde das Programm zusammengestellt. Schaut hinein und stöbert zwischen den Ausflügen, Bildungsangeboten und Freizeiten.

Unsere Aktionen stehen unter dem Motto "Spaß haben, kreativ sein, sich wohl fühlen, Andere kennen lernen und die eigene Zeit positiv nutzen". Wir hoffen es ist für jeden etwas dabei. Hinter den einzelnen Angeboten stehen in Schrägschrift die Veranstalter deren Adressen und Ansprechpartner beim Einklappen der rechten Seite zu sehen sind. KJR bedeutet "Kreisjugendring" (das sind wir wink) - KoJA ist die Kommunale Jugendarbeit, diese beiden Adressen stehen auf der Rückseite.

Vor jedem einzelnen Angebot von KJR und KoJa gibt es eine gesonderte Ausschreibung (ca. 3-4 Wochen vorher) die wir auf Wunsch gerne zuschicken. Einfach bei uns anrufen und sich registrieren lassen.


Wenn jemand automatisch unsere Flyer zu Angeboten 2014 erhalten möchte, dann kann sie/er ebenfalls bei uns anrufen und die Post- oder Emailadresse angeben. Bitte auch das Alter bzw. den Jahrgang mitteilen, damit wir die passenden Fahrten oder Freizeiten zusenden mail.


Die erste Tagesfahrt gibt es schon im März

In den Faschingsferien, genau am Aschermittwoch den 5. März, geht es mit einem Bus ab nach Bayreuth. Zuerst dreht die Gruppe ihre Pirouetten im dortigen Eisstadion und nach einer Brotzeitpause besuchen alle ein Kindertheater in dem es um die Freundschaft zwischen Fuchs, Wildschwein und Eintagsfliege geht.

Damit in den Ferien keiner einrostet, wird als Abschluss nochmal gesportelt. Dann können auf der Bowlingbahn in Burgkunstadt die Mädels und Jungs mit ihren Betreuern versuchen mit einem Strike, Frame oder Spare viele Punkte abzuräumen. Wisst Ihr, dass Bowling als Antwort auf ein Kegelverbot  von 1837 in Amerika zurückzuführen ist? Und dass es seit 1970 dafür eine Bundesliga gibt? Seht Ihr - wieder was gelernt.

Wer also Lust hat mitzumachen soll sich bei uns melden; es sind nur schriftliche Anmeldungen gültig.


Wir wünschen Euch und Euren Eltern eine lustige Faschingszeit und natürlich schöne Ferien.

Kreis-Jugend-Ring Lichtenfels
Köstener Str. 6
96215 Lichtenfels
Internet: www.kjr-lichtenfels.de
E-Mail: service@kjr-lichtenfels.de
Telefon 09571/940 603
Öffnungszeiten:
Mo./Die./Fr.: 10:00-12:30 Uhr
Do.: 15:00-19:00 Uhr Mi.: nach Vereinbarung

© Kreis Jugend Ring Lichtenfels 2013 - 2017

zum Seitenanfang