4. Newsletter 2014 des Kreisjugendringes Lichtenfels

Newsletter-Leser wissen mehr...

 

Infos für Kinder, Jugendliche und Eltern:

Im Pfingstferienprogramm sind leider kaum noch Plätze frei. Lediglich für den Geocaching-Nachmittag sind noch Plätze frei und beim Kanukurs gibt es nur noch einen Platz frei. Nähere Infos darüber findet Ihr unter dem Button "Programm" auf unserer Homepage www.kjr-lichtenfels.de. Wenn Ihr Interesse habt die letzten Plätze zu ergattern - bitte anrufen 09571/940 603.

 

Die Vorbereitungen für das Sommerzeltlager in Altenbanz sind in vollem Gang. Wir laden auch heuer wieder Kinder im Alter von 9-13 Jahren nach Altenbanz auf die schöne Wiese am Waldrand ein. Viele interessante Aktivitäten sind geplant, so z. B. Workshops und Ausflüge, eine Lagerolympiade, Action, Spaß, Spannung und romantische Lagerfeuerabende. Und ...

... diesmal haben wir uns eine ganz besondere Überraschung ausgedacht, die aber noch nicht verraten wird!

Der Beginn ist am Sonntag, den 3. August um 16:00 Uhr - Ende am 08. August um 20:00 Uhr. Für den Abschlusstag sollten sich auch die Eltern nichts vornehmen, damit einem gemütlichen "Eltern-Kind-Großeltern-Geschwister-Betreuer-Grillabend" nichts im Wege steht. Die Kosten belaufen sich auf 99 Euro pro Kind, melden sich Geschwister an zahlt das 1. Kind 99 Euro - die weiteren Kinder 89 Euro.

Flyer und Anmeldungen können ab sofort unter service@kjr-lichtenfels.de per Mail, oder unter 09571/940 603 angefordert werden.

 

Die Termine der Tagesfahrten in den Sommerferien stehen schon fest - immer Mittwochs geht es auf große Fahrt.

So fährt ein Bus die Mädels und Jungs am 6. August nach Erfurt in den Zoo und am Nachmittag in den Nationalpark Hainich nach Bad Langensalza. Dort geht es hoch hinaus um den Baumkronenpfad zu besichtigen und zu "erlaufen". Ihr erfahrt so einige Dinge, die sich über unseren Köpfen in den Baumkronen abspielen, bevor es zurück in den Landkreis geht. Das Teilnehmeralter geht ab 7 Jahre.

Eine Woche später, am 13. August, fährt der KJR nach München und besichtigt die Allianz-Arena. Anschließend geht es in den Olympiapark wo eine Auffahrt zum Olympiaturm und der Besuch des Sommerfestes im Park auf die Gruppe wartet. Diese Fahrt ist für Teilnehmer ab 10 Jahre.

Am 20. August gibt es eine zauberhafte Tagesfahrt nach Saalfeld an der Saale. Der ganze Tag wird sich um Feen, Trolle, Gnome und Elfen drehen. Wir besuchen die Feengrotten, gehen ins Feenweltchen und lassen uns im Grottoneum erklären wie Tropfsteine entstehen. Eingeladen sind Mädels und Jungs ab 6 Jahren.

Keine Tagesfahrt sondern einen Modellflug-Workshop gibt es ausnahmsweise am Wochenende - und zwar am 23. und 24. August.  Die Teilnehmer bauen im Rahmen des Kurses, der auf dem Gelände der Modellfluggruppe  Michelau e.V. stattfindet, ein eigenes Freiflugmodell unter Anleitung. Nachdem sie auch Einblicke in die theoretischen Grundlagen des Fliegens erhalten haben, endet der erste Tag mit einer gemütlichen Plauderstunde beim gemeinsamen Grillen. Am zweiten Tag findet ein Flugwettbewerb mit den selbstgebauten Freiflugmodellen statt. Mitmachen dürfen Kinder ab 10 Jahre.

Nach Leipzig in den Belantis-Freizeitpark fährt eine mutige Gruppe am 27. August und verbringt den ganzen Tag damit die verschiedenen Themenwelten dort zu entdecken. Ob im "Tal der Pharaonen", am "Strand der Götter" oder auf der "Insel der Ritter" - hier ist sicher für jeden was dabei der 10 Jahre oder älter ist.

Eine Woche später, am 3. September geht es nochmals nach München. Allerdings diesmal nach Geiselgasteig in die Bavaria-Filmstudios. Teilnehmer ab 8 Jahren erleben das Bullyversum, die Filmstadt oder das 4D Erlebniskino - Attraktionen gibt es genug bei denen die Zeit wie im Flug vergeht!

Bei der letzten "Fahrt" müssen die Teilnehmer selber ran und zeigen wie sportlich sie sind. Die Gruppe von Mädchen und Jungen fahren mit dem Fahrrad nach Michelau ins Deutsche Korbmuseum. Bei einer Ralley werden alle Räume genau unter die Lupe genommen und nach einer kurzen Pause geht es weiter nach Hochstadt-Marktzeuln wo am dortigen Fischweiher die Angler für gegrillte Bratwürste und Getränke sorgen. Die Heimfahrt erfolgt mit kleinen Pausen aber ohne weiteren Zwischenstopp. Kinder ab 8 Jahren sind dabei herzlich willkommen.

Die Preise der einzelnen Angebote werden noch festgelegt und später mitgeteilt.

 

Das komplette Sommerferien-Tagesfahrten-Programm wird am Samstag, den 5. Juli auf dem Marktplatz in Lichtenfels vorgestellt. Unter dem Motto "Vereine stellen sich vor" wird auch der Kreisjugendring mit einem Stand und dem aufblasbaren Menschkicker vertreten sein. Kinder und Eltern können dann gerne ein Fußballmatch mit- oder gegeneinander austragen und sich dabei über die neuesten Angebote des Kreisjugendringes informieren. Wer Lust hat sich seinen eigenen Button (Anstecknadel) zu gestalten soll ebenfalls dorthin kommen, wir haben unsere Buttonmaschine dabei und gegen einen kleinen Unkostenbeitrag kann jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Wir freuen uns auf Euch.


Infos aus anderen Verbänden...

Die Evang. Dekanatsjugend bietet vom 7.-21. August für Jugendliche ab 15 Jahren eine Reise nach Kroatien an. Zum Preis von 490 € geht es nach Medulin ins Camp Kazela. Der Ort verfügt über eine Shoppingmeile, Straßencafés, Hafenpromenade, Post, Banken und Restaurants und ist vom Campingplatz aus gut zu Fuß zu erreichen. Abends laden Bars, Terrassen mit Livemusik und Discos zum Abfeiern ein.

Das Camp liegt direkt an der Küste mit einem ca. 2 km langen Sandstrand, Poollandschaft, Tennisplätze, Supermarkt, Pizzeria, gemütlicher Strandbar und eigener Disco.

Anmeldungen kann man beim Dekanatsjugendreferenten Reiner Babucke unter der Rufnummer 09571/72022 oder der Mailadresse jugend.dekanat.michelau@elkb.de anfordern.

 

Kreis-Jugend-Ring Lichtenfels
Köstener Str. 6
96215 Lichtenfels
Internet: www.kjr-lichtenfels.de
E-Mail: service@kjr-lichtenfels.de
Telefon 09571/940 603
Öffnungszeiten:
Mo./Die./Fr.: 10:00-12:30 Uhr
Do.: 15:00-19:00 Uhr Mi.: nach Vereinbarung

© Kreis Jugend Ring Lichtenfels 2013 - 2017

zum Seitenanfang