6. Newsletter 2017

Newsletter-Abonnenten wissen mehr ...

Infos für Kinder, Jugendliche (und deren Eltern)

H e r b s t    2 0 1 7

Die Blätter fallen und bevor Ihr den Herbstblues bekommt schaut Euch das Herbstferienprogramm des Kreisjugendringes an! Ihr habt heuer einen Feiertag mehr und könnt Euch bei unseren Angeboten anmelden - also Langeweile hat keine Chance! Für alle die sich beim Bäcker umsehen wollen und mit Marzipan arbeiten möchten, ist der 2. November gedacht. Kinder die sich gerne an der frischen Luft bewegen, sollten sich für den 3. November anmelden. Mädels und Jungs ab 10 Jahren können natürlich auch Beides ankreuzen.

Bei unserem neuen Projekt „Nei gschaud“ dürfen Teenies ab 10 Jahren bei der Bäckerei Mayr in Bad Staffelstein, dem Fachmann über die Schulter schauen. Ihr könnt selbst Brötchen formen, eine Figur aus Marzipan gestalten und diese natürlich mit nach Hause nehmen. Das Ganze findet am 2. November von 9:30-12:00 Uhr in der Angerstraße statt. Ein Unkostenbeitrag in Höhe von 2 € für Material und Betreuung wird erhoben. Mitzubringen sind lediglich ein Getränk und eine Schürze; bitte auch nicht zu warm anziehen, wir sind ja in einer Backstube!

 

Wie toll es ist beim Wandern durch raschelndes Herbstlaub zu laufen und es fliegen zu lassen, können Mädels und Jungs ab 6 Jahren bei einer Märchenwanderung ausprobieren. Wir starten am Wanderparkplatz Alte Coburger Straße, laufen zum Froschkönigteich und suchen den Rapunzelturm. Nach einer kleinen Brotzeitpause halten wir Ausschau nach Rumpelstilzchen und laufen zum Hexenhäuschen von Hänsel und Gretel. Nach einem Imbiss dort, marschiert die Gruppe durch den „Märchenwald“ wieder zurück zum Ausgangspunkt. Im Unkostenbeitrag von 6 € sind die Betreuung, eine kleine Brotzeit, ein Imbiss sowie ein Getränk inklusive. Mit bequemen und trittfesten Schuhen, dem Wetter angepasste Kleidung, Regenschutz und einem kleinen Rucksack (evtl. mit zusätzlichem Getränk und Snacks) seid Ihr schon richtig ausgerüstet.

 

Am Buß- und Bettag ist für Schüler ein schulfreier Tag. Deshalb veranstalten wir wieder unsere traditionelle Schlittschuhfahrt. Diesmal kommen auch die Motorsportfans auf ihre Kosten. Warum? Am Vormittag von 10:00-12:00 Uhr drehen wir in der Eishalle in Höchstadt a.d. Aisch unsere (Schlittschuh) Runden und am Nachmittag drehen wir in Oberasbach voll auf. Wir werden nach Zirndorf-Oberasbach in die neu eröffnete Carrera-World fahren. Auf über 2.200 qm können coole Drifts und waghalsige Überholmanöver auf großen Rennbahnen ausprobiert werden. Die Teilnehmer machen beim „Großen KJR Lichtenfels-Grand Prix 2017“ mit und testen ausn was Geschwindigkeit bedeutet. Es wird der "Große KJR Lichtenfels Grand Prix 2017" stattfinden inklusive Rennleitung und Streckenposten! Für 22 € dürfen sich alle Mädels und Jungs, die heuer noch 7 Jahre alt werden, anmelden. Geschwisterkinder bekommen einen Rabatt, das heißt das erste Kind zahlt den vollen Teilnehmerbeitrag, die weiteren Geschwister 5 € weniger. Neugierig geworden? Dann schnell anmelden.


W i n t e r   2 0 1 8

Die Planungen für die Skifreizeiten sind in vollem Gange. Bald werden die Flyer mit der Anmeldung gedruckt. Wer Interesse hat, soll sich in unseren Verteiler für die Skifreizeiten aufnehmen lassen und mitteilen ob Ihr die Ausschreibung per Fax, per Mail oder per Post haben möchtet. Die Teilnehmergebühr steht noch nicht fest, wird aber in den nächsten Tagen kalkuliert.

Für die 13-16jährigen geht es auch heuer wieder in den schönen Markushof nach Wagrain. Vom 2. bis 7. Januar 2018 werden im Skizirkus amadè die Pisten unsicher gemacht. Anfänger können an einem Ski- bzw. Auffrischungskurs teilnehmen. Der ist allerdings nicht im Teilnehmerpreis enthalten! Die Skifahrer selbst können zwischen einfachen Abfahrten und schwierigen Strecken wählen. Das Skiparadies bietet optimale Bedingungen für eine Skifreizeit mit einer tollen Gruppe. Wenn mehr Anfragen eingehen als freie Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet die Reihenfolge der abgegebenen Anmeldeformulare. Außer Ski- und Snowboardfahren könnt Ihr das Abendprogramm vor Ort mitbestimmen. Beispielsweise besteht die Möglichkeit zum Eislaufen zu gehen, Tischtennis zu spielen, einen Spieleabend zu veranstalten oder die Turnhalle des Hauses zu nutzen.

Für die 16-19jährigen geht es ebenfalls nach Österreich. Gewohnt wird in Viehhofen im Gästehaus Bachmühle, gefahren wird in Saalbach-Hinterglemm. Das Haus liegt mitten im Skigebiet und vom 1. bis 6. Januar 2018 kann man in diesem erstklassigen Skigebiet die Pisten ausprobieren. Auch hier gilt, die Reihenfolge der abgegebenen Anmeldeformular entscheidet im Zweifelsfall über die Teilnahme. Das Abendprogramm können die Teilnehmer ebenfalls mitbestimmen. Nachtwanderung, Gesellschaftsspiele machen,Tischtennis spielen, ein Kartenturnier austragen sind nur einige der Möglichkeiten.

 

Kreis-Jugend-Ring Lichtenfels
Köstener Str. 6
96215 Lichtenfels
Internet: www.kjr-lichtenfels.de
E-Mail: service@kjr-lichtenfels.de
Telefon 09571/940 603
Öffnungszeiten:
Mo./Die./Fr.: 10:00-12:30 Uhr
Do.: 15:00-19:00 Uhr Mi.: nach Vereinbarung

© Kreis Jugend Ring Lichtenfels 2013 - 2017

zum Seitenanfang