Aktuelle Nachrichten und Mitteilungen

Zeltlager 2016

Wo?

Das Zeltlager 2016 findet auch heuer in Altenbanz statt. Termin ist der 14.-19. August und Anmeldungen können ab sofort ausgefüllt werden. Der Flyer mit dem dazugehörigen Fomular steht hier unten zum downloaden bereit.

Motto? Ratet mal!

AnhangGröße
Flyer Zeltlager 2016332.17 KB
Anmeldebogen Zeltlager 2016221.28 KB

"Ohne Moos nix los!"

Seminar Zuschussrichtlinien

Bereits zum 2. Mal findet heuer ein Seminar zu den Zuschussrichtlinien des KJR Lichtenfels statt. Am 14. September wird der Kreisjugendring

... auf Möglichkeiten hinweisen Zuschüsse über den KJR zu beantragen

... aufzeigen wie viele Mittel für welche Maßnahmen oder Anschaffungen zu erwarten sind

... aufklären wie die Antragstellung zu erfolgen hat.

Eingeladen sind Verantwortliche der Jugendarbeit in den Verbänden und Vereinen des Landkreises Lichtenfels. Anmelden kann man sich auf dem unten stehenden Flyer mit Anmeldeformular.

 

AnhangGröße
"Ohne Moos nix los" Anmeldung355.85 KB

KJR-JUBILÄUM wirft seine Schatten voraus!

Im Jahre 2017 feiert der Kreisjugendring Lichtenfels seinen 70. Geburtstag!

1947 sollten sich Jugendliche und Jugendverbände zusammenschließen um ihre Belange gemeinsam zu vertreten. Heute ist der Kreisjugendring Lichtenfels ein Zusammenschluss von 26 Jugenverbänden und -gemeinschaften im Landkreis und unterstützt diese, nicht nur finanziell, in ihrer Jugendarbeit. Bei zahlreichen Ausflügen und Freizeiten kann seit sieben Jahrzehnten die Jugend aus dem ganzen Landkreis Lichtenfels Sport, Spiel, Spaß und Gemeinschaft erleben. Auch die Aus- und Weiterbildung von Jugendleitern kam dabei nicht zu kurz.

Wir würden uns freuen, wenn ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unsere Mailadresse service@kjr-lichtenfels.de alte Fotos von diesen Angeboten senden würden. Über spannende oder lustige Geschichten und Erlebnisse die sie bei diesen Freizeitangeboten erleben durften, würden wir uns ebenfalls freuen und diese am Kreisjugendfest 2017 veröffentlichen (falls gewünscht auch anonym).

Kramt mal in Euren Fotoalben und Eurem Gedächtnis rum und nehmt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns!

 

SpardaZukunftspreis 2016

Mit dem SpardaZukunftspreis „Bildung für Kinder“ zeichnet die Sparda-Stiftung Nürnberg jedes Jahr Vereine, Initiativen, Institutionen oder auch Einzelpersonen aus, die sich der Bildung von Kindern annehmen. Der Sparda-Zukunftspreis „Bildung für Kinder“ ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Zusätzlich zum Bildungspreis vergibt die Sparda-Stiftung in 2016 auch einen mit 5.000 Euro dotierten „Solidaritätspreis“.  Damit zeichnen sie Ihr Engagement für die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund und für das interkulturelle Miteinander aus.
Ihr Projekt kann gewinnen! Senden Sie einfach Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Juli 2016 an die Sparda-Stiftung. Bewerbungsunterlagen, weitere Informationen über die Sparda-Stiftung Nürnberg, den SpardaZukunftspreis und die Jury erhalten Sie unter www.sparda-stiftung.de.

 

Stellenangebote

Job's

In Bayreuth und Kulmbach werden pädagogische Mitarbeiter/innen gesucht.

Der Landkreis Kulmbach sucht jemanden für die Arbeit und Abwicklung von Verwaltungsaufgaben im Rahmen der Landkreisjugendarbeit. Die unbefristete Vollzeitstelle ist im dortigen Landratsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Unter der Homepage www.landkreis-kulmbach.de/home/ausschreibungen-und-bekanntmachungen gibt es nähere Infos. Bewerbungsschluss ist der 30.06.2016.

In der Stadt Bayreuth wird ein/e Leiter/in für das Kommunale Jugendzentrum (KOMM) gesucht. Diese Einrichtung ist organisatorisch dem Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration zugeordnet. Es handelt sich ebenfalls um eine unbefristete Vollzeitstelle bei der das Aufgabengebiet u. a. die Organisation und Durchführung von Angeboten im Rahmen der Offenen Jugendarbeit umfasst. Außerdem Öffentlichkeitsarbeit, Verwaltungstätigkeiten, Leitung mit Personalführung und administrativen Aufgaben sowie die Arbeit mit (unbegleitenden) minderjährigen Flüchtlingen. Ein Hochschulabschluss auf Bachelorniveau in den Fachrichtungen Pädagogik, Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit ist eine der Vorraussetzungen die erwartet werden. Bewerbungen sind bis 08.07.2016 an die Stadtverwaltung Bayreuth zu richten, Email: personalamt@stadt.bayreuth.de.

© Kreis Jugend Ring Lichtenfels 2013 - 2014

zum Seitenanfang

Newsfeed der Startseite abonnieren