Aktuelle Nachrichten und Mitteilungen

Fotowettbewerb 2017

Fotowettbewerb KJR Lichtenfels

Hurra wir werden 70 Jahre!

Und weil das etwas Besonderes ist, feiern wir das auch auf besondere Weise. Wir veranstalten einen Fotowettbewerb bei dem Jeder mitmachen kann. Egal ob allein, als Verein, zusammen mit Freunden oder als Familie - werdet kreativ und schickt uns Eure Bilder!

Das Motto für den Wettbewerb ist:

"70 Jahre KJR - wir gratulieren"

und das muss auf dem eingesandten Foto auch erkennbar sein.

Außerdem müssen folgende Vorgaben beachtet werden:
Format: .jpeg
mind. 2000x4000 Pixel
keine Fotomontagen
Der Absender erklärt mit der Abgabe, der alleinige Rechteinhaber des Fotos zu sein und erlaubt dem KJR Lichtenfels, das Foto für seine Öffentlichkeitsarbeit (Print- und Onlinewerbung) zu nutzen. 
Die Adresse für die Einsendungen ist:  service@kjr-lichtenfels.de 

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2017

Unsere Jury wird die 7 besten Fotos auswählen und am 02.07.2017 um 15.00 Uhr beim Kreisjugendfest auf dem Gelände des AC Lichtenfels (hinter der Stadthalle) prämieren. Der 1. Platz gewinnt 100,- €, der 2. Platz gewinnt 80,- € und jede weitere Platzierung 10,- € weniger. Alle Einsendungen werden auf dem KJR Fest gezeigt.

Wir freuen uns auf Eure kreativen, spannenden, witzigen Ideen und Euren Besuch beim KJR-Fest ;-)

Hurra - das Jahresprogramm 2017 ist da!

Druckfrisch - brandneu - hoch aktuell - umfangreich - das Jahresprogramm 2017 kann ab sofort beim Kreisjugendring angefordert werden. Auch in den Schulen, im Landratsamt sowie in den Stadt- bzw. Gemeindeverwaltungen wird man den Flyer in den nächsten Tagen abholen können.

Auf Euch warten tolle Ausflüge und Freizeiten unter dem Motto "Spaß haben, kreativ sein, Andere kennen lernen, gemeinsam etwas erleben und die eigene Zeit positiv nutzen!". Zudem sind auch Angebote von anderen Vereinen und Verbänden aus dem Landkreis Lichtenfels darin aufgeführt.

AnhangGröße
KJR-Programm 20171.61 MB

Schlittschuhfahren am Aschermittwoch

In den Faschingsferien ...

Die erste Tagesfahrt in diesem Jahr steht bereits an. Am Aschermittwoch können Mädels und Jungs aus dem Landkreis Lichtenfels in Höchstadt an der Aisch Schlittschuh laufen, das Planetarium in Nürnberg besuchen und im Rundfunkmuseum Fürth erfahren wie ihre Groß- und Urgroßeltern Musik gehört oder Fernsehen geschaut haben.

Nähere Einzelheiten stehen unter dem Button "Programm" - Anmeldungen sind ab sofort auf dem unten stehenden Flyer möglich.

AnhangGröße
Flyer Schlittschuhfahrt mit Anmeldung417.99 KB

"Ohne Moos nix los!"

Seminar am 26. April

Am 26. April findet auch heuer wieder ein Seminar zum Thema Fördermöglichkeiten durch den Kreisjugendring Lichtenfels statt. Alle Verantwortliche aus Vereinen und Verbänden, die mit Jugendlichen zu tun haben können daran teilnehmen. Nähere Infos stehen unter dem Button "Programm". Die Fortbildung ist kostenlos und kann auch als Baustein für die Beantragung der JuLeiCa genutzt werden.

AnhangGröße
Flyer "Ohne Moos nix los!"337.43 KB

Mitreden beim neuen Praxisdialog "Jugendgerechte Kommune" auf dem Demografieportal!

Das Demografieportal des Bundes und der Länder hat am 1. Februar 2017 gemeinsam mit Caren Marks, der Parlamentarischen Staatssekretärin bei der Bundesfamilienministerin, den Praxisdialog "Jugendgerechte Kommune" gestartet. Im Mittelpunkt des Dialogs stehen drei Projekte aus Hamburg, Hessen und Thüringen, die sich mit verschiedenen Maßnahmen für die Bedürfnisse und Interessen Jugendlicher und junger Erwachsener in einer alternden Gesellschaft einsetzen. Fragen und Ideen können online mit den Projektkoordinatoren diskutiert werden. Darüber hinaus bietet der Dialog eine Plattform für einen überregionalen Erfahrungsaustausch zu guten Beispielen für mehr Jugendgerechtigkeit. Die Ergebnisse der Diskussion fließen in die Arbeitsgruppe "Jugend gestaltet Zukunft" im Rahmen der Demografiestrategie der Bundesregierung ein. Zudem werden sie in der Jugendstrategie des Bundesjugendministeriums berücksichtigt. Beteiligen Sie sich bis zum 10. März 2017 am Praxisdialog!

 

Den Praxisdialog und alle weiteren Informationen sowie die Möglichkeit sich zum Dialog anzumelden, finden Sie unter diesem Link: www.demografie-portal.de/jugendgerechte-kommune

 

Seiten

© Kreis Jugend Ring Lichtenfels 2013 - 2017

zum Seitenanfang

Newsfeed der Startseite abonnieren